WG Berlin Kreuzberg


Berlin Kreuzberg – urbaner Lifestyle bei WGs in Kreuzberg

Einst bekannt durch 1. Mai-Krawalle vollzieht auch Kreuzberg einen Wandel. Viele der Klischees gehören mittlerweile der Vergangenheit an. Die Kreuzberger werden Erwachsen und so findet am 1. Mai ein weitgehend friedliches Straßenfest, das „MyFest“ statt. Für einen Multikulturelle Flair sorgt „Klein-Istanbul“ mit zahlreichen Obst-, Gemüse- und Dönerläden, sowie dem Türkenmarkt am Maybachufer. Hier leben weit über 180 verschiedene Nationen, meist friedlich und miteinander. Von seiner Randlage im geteilten Berlin ist nichts mehr zu spüren, Kreuzberg wird mehr und mehr Szeneviertel und das macht sich auch langsam bei den Mieten bemerkbar. Wer eine WG in Kreuzberg sucht, sollte sich nicht allzu lange Zeit lassen.

Derzeit 12 Zimmer sofort verfügbar
  • Dein Zimmer

    Biete gemütliches 12m² Zimmer in einer 4er WG mit gesamt über 100m² im Dachgeschoss. Die Wohnung liegt im beliebten Bergmann – Kiez in Kreuzberg. Es kann alles mitbenutzt…

    Größe: 12m2
    Miete: 390 Euro inkl. Nebenkosten
    Datum: 27.06.2017
    IMAG0796

    Das Zimmer ist 10m² groß und befindet sich in einer schönen 5-Zimmer Wohnung. Es ist voll möbliert mit Bett, Schreibtisch und Schrank. Von der Einrichtung…

    Größe: 10m2
    Miete: 360 Euro inkl. 30€ Nebenkosten
    Datum: 22.06.2017
    Der Blick ins Grüne

    Es handelt sich um ein  Altbauzimmer mit hohen Decken versehen mit Stuck, schönem Laminat und großem Fenster mit Blick ins Grüne. Dein Zimmer hat 16m² und…

    Größe: 16m2
    Miete: 450 Euro
    Datum: 20.06.2017
    Dreysestraße_12_4_re_2_1

    Wir 4 suchen noch einen neuen Mitbewohner/In in unserer WG in Kreuzberg. Die Wohnung (ca. 125m²) liegt nahe dem Schlesischem Tor / Görlitzer Bahnhof in …

    Größe: 15m2
    Miete: 449 Euro inkl. Nebenkosten
    Datum: 20.06.2017
    Hauptstraße 10_3-4-5_1
    IMG_0016
    Dein Zimmer

    Wir bieten Mann oder Frau in unserer 4er WG ein schönes 18m² Zimmer, in großer Wohnung mit Dusche, Balkon, Keller, Laminat und Zentralheizung. Das Zimmer…

    Größe: 18m2
    Miete: 460 Euro inkl. Nebenkosten
    Datum: 19.06.2017
    IMG_0016

    Wir suchen einen Mieter für unsere 3er WG im schönen Kreuzberg.Wir sind 2 Mädels und studieren Psychologie und Medizin. Es sind Männer und Frauen willkommen.…

    Größe: 12m2
    Miete: 385 Euro inkl. 40€ Nebenkosten
    Datum: 19.06.2017
    Dein Zimmer

    Es wird ein 11m² großes, helles, ruhiges Zimmer vermietet. Das Zimmer ist ausgestattet mit schönem Laminat, möbliert und verfügt über einen traumhaften Ausblick. Es soll für…

    Größe: 11m2
    Miete: 430 Euro inkl. Nebenkosten
    Datum: 18.06.2017
    2Your Room 2

    Zimmer Das Zimmer hat ca. 16 m² und ist das größte einer vor einem Jahr komplett restaurierten 3-Zimmer-Wohnung (neue Fenster, neue Heizkörper, Bad mit Wanne…

    Größe: 12m2
    Miete: 380 Euro inkl. 30€ Nebenkosten
    Datum: 16.06.2017
    Stromstraße_36_6_3_1

      Wir sind eine 3er WG im schönsten Teil von Kreuzberg. Unsere Wohnung hat alles was das Herz begehrt. Funktionelle Küche die mit Leben gefüllt…

    Größe: 14m2
    Miete: 450 Euro inkl. 30€ Nebenkosten
    Datum: 14.06.2017
    Küche

    Zimmer in 2er WG in Kreuzberg zu vergeben, das Zimmer ist gut geschnitten und möbliert! Es hat einen schönen Parkettboden und alle Fenster zum Hinterhof.…

    Größe: 25m2
    Miete: 470 Euro inkl. 40€ Nebenkosten
    Datum: 12.06.2017

    Was ist das Besondere an Kreuzberg?

    Mit unzähligen Cafés, Bars und kleinen bunten Läden entwickelt sich Kreuzberg mittlerweile ähnlich wie Friedrichshain und damals Prenzlauer Berg. Es haben sich viele kleine Kieze etabliert, die dem Stadtteil das positive Image verleihen. Der Chamissonplatz im südlichen Teil Kreuzbergs zählt zu einem der schönsten Plätze Berlins und steht unter Denkmalschutz. In dieser Gegend lässt sich noch relativ viel von der Atmosphäre des alten Berlin erahnen. Die Bergmannstraße, unmittelbar in der Nähe liegend, ist bekannt für ihre zahlreichen Straßencafés, Restaurants und kleinen Läden, darunter Trödel und Antiquitäten. Einmal jährlich im Juni findet hier das Bergmannstraßenfest statt. Im östlichen Teil befindet sich die Oranienstraße, die wichtigste und älteste Geschäftsstraße Kreuzbergs. Auch hier findet man zahlreiche Läden, Cafés und Kneipen, aber mit Altbausubstanz aus der Gründerzeit. Hier ist auch der Ausgangspunkt des „MyFest“. Der Görlitzer Park, unmittelbar in der Nähe vom gleichnamigen U-Bahnhof, ist zentraler Anlaufpunkt vieler Kreuzberger, aber auch Nicht-Kreuzberger. Auf dem 14 ha großen Gelände wird so manches spontanes und nicht angemeldetes Open-Air-Festival gefeiert, „abgehangen“ oder gegrillt. Hier zeigt sich der ganze Mikrokosmos der Kreuzberger Lebensart.

    Geografische Daten

    • Fläche: 10,4 km²
    • Einwohner: 147.532 (31. Dez. 2011)
    • Bevölkerungsdichte: 14.213 Einwohner/km²
    • Postleitzahlen: 10961, 10963, 10965, 10967, 10997, 10999, 10969
    • Ortsteilnummer: 0202

    Mietspiegel

    Der durchschnittliche Mietpreis von 9,90 €/m² ist mittlerweile wesentlich höher als der in Mitte. Der Wandel, den Kreuzberg seit geraumer Zeit vollführt, ist Ursache dafür. Problem ist, es gibt einfach immer weniger freie Wohnungen in Kreuzberg. Den Kultstatus den Kreuzberg immer mehr zugesprochen bekommt, begünstigt das Ganze nicht wirklich. Ein günstiges WG Zimmer in Kreuzberg zu finden, gestaltet sich zunehmend schwerer, auch wenn es nicht unmöglich ist.

    Sehenswertes

    Als absolutes Highlight in Kreuzberg zählt das Jüdische Museum. Nicht zuletzt wegen der einzigartigen, ausdrucksstarken Architektur des von Daniel Libeskind gestalteten Neubaus ist das Museum zur deutsch-jüdischen Geschichte und Kultur ein Muss für Besucher aus aller Welt. Außerdem interessant ist die Event- und Konzertlocation am Anhalter Bahnhof, das Tempodrom. Kernstück des Tempodroms ist die Große Arena, die wie ein modernes Amphitheater gebaut ist. Mit einer Kapazität von 3.750 Plätzen (Große Arena) und 450 Plätzen (Kleine Arena) bietet sie genug Platz für große Events. Auch einen Besuch wert, ist der Viktoriapark. Auf dem dortigen 66 m hohen Berg steht das „Nationaldenkmal“ von Schinkel (1818-21), das an die Freiheitskriege gegen Napoleon erinnern soll. Ein Wasserfall lässt das Denkmal von unten noch viel monumentaler erscheinen.